Somewhere Over The Rainbow



Warm Up
21-15-9 Push Ups/Air Squats
Burgener Warm Up pvc, Barbell

WOD
Clean
1-1-1-1-1-1-1
Front Squat
5-5-5-5-5

Über robcrossfitter

CrossFit Junkie
Dieser Beitrag wurde unter WODs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Somewhere Over The Rainbow

  1. Sibylle schreibt:

    Na, Susi und Coni das kommt uns doch bekannt vor???

  2. Steffi schreibt:

    Clean: 47Kg *1
    Front Squat: 45Kg * 5
    Hab mich in beiden verbessert🙂

  3. Shorty schreibt:

    Shorty: 95*1 / 85*5
    bei beiden Disziplinen um 5 kg verbessert!

    • Stefan schreibt:

      Hey Shorty,
      hab auch 95kg 1Rep max Clean und 85kg 5Rep max FrontSquat
      und den Clean auch um 5kg verbessert. Bei FS wusste ich mein 5 Rep max noch nicht😉

  4. surat schreibt:

    75×1 85×5… irgendwas stimmt doch da nich😉

  5. Bleicke schreibt:

    Surat: Du bist eben zu gut in Squats🙂
    Bei mir sieht’s genau andersrum aus: 80kg Power Clean, 60kg Front Squats

    PS: Meine Glasschüssel müsste von der Feier noch in der Box stehen, hat die jemand gesehen?

  6. hayko schreibt:

    Clean: 65 kg x 1
    Front Squat: 85 kg x 5 => 90 kg x 2

    Wieder keine Steigerung… Das nervt mich richt!

  7. hayko schreibt:

    Rob ist das „?“ für mich?

    Hab zurzeit scheinbar ein Leistungstief…
    Weiß auch nicht warum!

  8. Stefan schreibt:

    So Phasen hat man immer wieder, dass grad mal nichts vorwärts geht oder mann zumindest das Gefühl hat sich nicht wirklich zu verbessern, bzw. sich nicht so schnell zu verbessern wie die anderen oder wie man es selbst gerne hätte…
    Oft ist es nur eine Kopfsache, ging mir ach schon ein paar mal so dass ich´s vieleicht sogar geschafft hätte schwerer zu heben aber mich nicht getaut hab oder mir selbst nich vertraut hab und gedacht hab ich schaff es nicht, grade beim Cleanen oder Snatchen, wo man seinen Körper unter die Stange werfen muss. Das Kostet Überwindung und das geht manchmal nicht von heute auf morgen. Lasst euch auch etwas Zeit!
    Manchmal stimmt auch die Technik nicht und wir kommen dadurch an eine Grenze, die wir nicht überschreiten können, dann muss erst die Technik verbessert werden um mehr Gewicht zu heben.
    Das geht aber nicht mit schwerem gewicht, greif auf z.B. 50-60% vom 1Rep max zurüch und macht so viele Wiederholungen wie möglich oder nehmt die PVC`s her und baut die Übungen die euch schwer fallen ins Warm Up ein. Und nach ein paar Wochen werdet ihr euch mit der Übung auf jeden Fall leichter tun und warscheinlich sogar mehr Gewicht heben.
    Eine dritte möglichkeit ist, dass ihr vielleicht einfach ein wenig ausgebrand seit, ich weiß nicht genau wie oft ihr zur Zeit trianiert, es ist aber auch wichtig Pausen zu machen und seinem Körper ruhe zu schenken, damit er sich erholen kann, denn sonst häufen sich verletztungen und man kann auch keinen Leistungsanstieg mehr erreichnen. Die Leistung Stagniert oder reduziert sich sogar im Extremfall.

    Aber macht euch keinen zu großen Kopf um die Ganze Sache! Das wird schon wider…
    und es kann nicht immer so steil Berg auf gehen wie in den ersten monaten bzw. im ersten halben Jahr!

    Sonst würden ja nur noch Monster in der Box stehen^^😉

    LG Stefan

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s