Get On with Reality

Warm Up
2 rounds
samson stretch
pull ups x 10
box jumps x 10

2 rounds
wall ball x 10
medball clean x 10

Burgener Warm up

WOD
Snatch
1-1-1-1-1-1-1
then
OHS
3-3-3-3-3

 

Thought: If you cheat with reps and form in a WOD, you probably do it in real life as well.

Comments?

Über robcrossfitter

CrossFit Junkie
Dieser Beitrag wurde unter WODs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Get On with Reality

  1. Axelö schreibt:

    FroWn with 30kg => 9:37 min *klukscheiß* K – L – U – K

    Endurance WOD: 5km in 21:24 min

  2. Shorty schreibt:

    Shorty:
    Snatch 65kg
    OHS: 70kg
    Cookie: 1:38 <- 60 KBS @28kg

    war mal wieder richtig fett heute…:-)

  3. Steffi schreibt:

    Snatch 30Kg
    OHS 30Kg
    Cookie 1:30 16Kg

    Bis zur Fete, ich fahr erstmal in Urlaub!

  4. Bleicke schreibt:

    Snatch: Technik geübt
    OHS: 50kg
    Cookie: 2:51 @24kg (Scheiß Kettlebells ownen mich jedes Mal)

    • Jean schreibt:

      dann weißt du was du vor und nach dem training immer so machen wirst😉

      • Bleicke schreibt:

        Wenn es nur die KBs wären^^

        Wie wäre es eigentlich mit so ner Art Lehrplan für technisch anspruchsvolle Übungen? DUs, Ring Dips, Kipping, usw. sind ja zum großen Teil Übungssache. Wenn es für alle diese Techniken, von grundlegend bis schwierig, einen Lehrplan mit Übungen und so gäbe könnte man das immer zuhause oder in der Box üben.

        Grundlegend – DUs, Kipping, Ring Dips, Handstand, KB Swings, POSE Running
        Fortgeschritten – MU, KB Snatch (Barbell Snatch machen wir ja oft genug)
        usw. das sind jetzt nur die, die mir einfallen. Und pro Übung eine Anleitung, man kann ja auf CF.com Videos verlinken.

    • Axel schreibt:

      Da waren doch beim OHS 2 10er Scheiben auf der Stange. Also 60 kg🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s